Stammtische und Märkte

Erster Stammtisch im Jahr

Der erste Stammtisch des Jahres am 17.1. war wieder einmal sehr nett. Neben einigen bekannten Gesichtern gibt es Besuch von einer Sozialarbeiterin, die womöglich eine Projektarbeit über KAESCH schreiben will. Wir sind gespannt…

Die neue Vereinsstruktur und die neue Homepage werden vorgestellt.

Die Angebote und Nachfragen für Tauschgeschäfte fliegen nur so über den Tisch. P wird I beim Möbel umstellen helfen, El wird im Februar Ra´s Baumschnitt-Kenntnisse in Anspruch nehmen, K nimmt Bestellungen für Zimtschnecken auf. Einige materielle Tauschgeschäfte haben im Laufe der letzten Woche stattgefunden und wurden am Stammtisch erzählt. Salben, Pullover, Mappen uvm. haben neue BesitzerInnen gefunden.

Liebe KAESCHENDE, schön, dass ihr da wart. ALLE die nicht anwesend waren, sind herzlich eingeladen am 21.2. um 18:30 zum nächsten Stammtisch in die Zukunftshandlung, Wiedner Hauptstrasse 60b, zu kommen!!!

Wintermarkt und Stammtisch im Dezember

Am Wintermarkt am 10.12. gab es wie immer ein buntes Angebot an tollen selbstgemachten Produkten. Zwei Kaeschlerinnen sorgten für Getränke. Die Kosmetika von R. sind abgegangen! Ra. hat zum Liedersingen eingeladen und somit für musikalische Untermalung gesorgt.

Der Stammtisch am 13.12. war gut besucht. Es wird über den Wintermarkt gequatscht und Informationen werden ausgetauscht. Neue Tauschgeschäfte entstehen. L. nimmt Bestellungen für Weihnachtskekse auf, E. wird P. beim Streichen einer Türe helfen. El. hat den Sessel für Ra. fertig repariert…

Diese und viele andere Sachen werden bei „kaesch“ getauscht. Wenn du noch nicht dabei bist, und dich das anspricht, komm doch einfach zu unserem nächsten Stammtisch am 17.1. um 18:30 in der Zukunftshandlung, Wiedner Hauptstrasse 60b. 

Stammtische und Märkte

Zeig, was du kannst!

Zu allen vier Jahreszeiten zaubern die KAESCH-Leute einen Markt, der eine Mischung aus Jahrmarkt und Familienfest ist. An den Ständen wird Trashiges und Edles, Wolliges und Kreatives und ein Schlaraffenland mit orientalischen und hiesigen Köstlichkeiten angeboten. Die Kunst des Gesanges und des Geschichtenerzählens hat hier „Hochkultur“.

InteressentInnen erhalten einen Bon von 15 KAESCH, mit dem sie am Markt einkaufen können.

Bei den mönatlichen Stammtischen sitzen wir gemütlich beisammen und unterhalten uns über neue und vergangene Tauschgeschäfte. Komm einfach mal vorbei!