Stammtische und Märkte

Stammtisch im Mai

Endlich! Unser Mai-Stammtisch durfte wieder im „richtigen“ Leben stattfinden. Wir hatten dazu einen wunderschönen Innenhof zur Verfügung (danke, Plansinn!) und es war eine Freude, alle wieder „in personam“ zu sehen.

Wir erzählten der Reihe nach, wie es uns in der Lockdown-Zeit gegangen ist und es wurde eifrig gekaescht: Honig, Kuchen, Quiche, Gurkerln, Nüsse, Kräuter, Paprikapflänzchen… wechselten ihre BesitzerInnen.

Wir sind sehr motiviert und bereits am Planen des Sommermarktes im Juni!

Online-Kaesch-Stammtisch im April

Juhuu, wir haben es geschafft! Unser erster Online-Stammtisch hat soeben stattgefunden. 8 Personen haben sich per Videokonferenz und Telefon getroffen, Kaesch-Geschäfte abgewickelt und Spaß gehabt.Kaeschonline.jpg

Und es gibt Erfreuliches zu berichten: Die Apfelbäume, die R für C besorgt hat, blühen schon. L versorgt Er mit gekochten Speisen und wird sich darum kümmern, Cs Tablet videokonferenztauglich zu machen.

Und außerdem spürt man, dass es Frühling ist: Es gibt Bedarf an Bohnenstangen, Kirschtomaten, Paprika, Kirschen und Bananenstauden (vielleicht kann man bei uns ja auch schon bald Bananen ernten :))

Der nächste Stammtisch findet also sicher statt – wenn nicht in personam, dann sicher wieder per Video. Da kann man sich (wie wir heute sehen konnten) sogar aus dem Wald oder der Karibik zuschalten, also gibt es keine Ausreden mehr fürs Fehlen! 🙂

Kaesch in Zeiten von Corona

Leider können wir coronabedingt unsere Stammtische momentan nicht abhalten. Wir arbeiten aber schon an einem Konzept, wie wir uns online treffen können bzw. sind wir per Telefon und E-Mail in Kontakt und unterstützen uns, so gut wir können!

Februar-Stammtisch

Bei unserem letzten Stammtisch durften wir uns über vier neue InteressentInnen freuen! Herzlich willkommen! Co sucht beispielsweise jemanden, der mit ihrer Mutter kulturelle Aktivitäten unternimmt und ist bereit technische Geräte und Handwerker zu vermitteln.

Bei uns wird weiter rege getauscht: Die Nachfrage nach Fensterputzen hat sich wieder erhöht, S hat zwei Rucksäcke repariert und kulinarische Köstlichkeiten werden angeboten (Honig, Kräutertees, Gurkerl, Kuchen…). Außerdem sind Ca und P dabei, eine Fahrt zu einem Bio-Bauern zu organisieren, um biologische Lebensmittel einzukaufen.

Wir haben auch vor, uns stärker mit dem Tauschkreis Wien-NÖ-Burgenland zu vernetzen und C wird bei einem Treffen mit dem Talentetauschkreis Graz dabei sein. Wir sind schon gespannt, was sie berichten wird!

Jänner-Stammtisch

Unser Jänner-Stammtisch war gut besucht! Es wurden mitgebrachte Speisen (Quiche, Honig, Gurkerl, Nüsse, Kräuter…) getauscht und Handarbeiten angeboten.

Und wir sind schon gespannt auf unsere neuen Flyer, die Ki angefertigt hat!

Besonders gut angekommen sind auch die Fotos und der Bericht von der Reise nach Laos, Kambodscha und Vietnam, die El und Pe im November unternommen haben. Da könnte einem doch glatt das Fernweh packen!

Rückblick auf unseren Wintermarkt

Unser Wintermarkt war wieder ein bunter, vielfältiger Erfolg! Ra versorgte uns mit kulinarischen Gaumenfreuden, aber auch die anderen Sinne kamen nicht zu kurz:

Selbstgemachtes und hübsche Weihnachtsgeschenke gab es auf den Markttischen zu finden, Weihnachtsstimmung kam auf durch die Lieder und Geschichten, die Rm mitgebracht hatte und wir hatten auch einen speziellen Gast: Der Profi-Fotograf Ti vom Verein LA21 Wien machte tolle Aufnahmen von uns!

DSC06258DSC06250

Ein kleiner Reisebericht von Pe über ihre Reise an den Mekong war der krönende Abschluss der Veranstaltung.

DSC06378

Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Treffen 2020, diesmal immer dienstags!