Stammtische und Märkte

HoHo….der Weihnachtsmarkt

Auch bei diesem Markt waren wir wieder zahlreich versammelt. Auch ein paar Neue waren da. Die üblichen Verdächtigen haben wieder tolle Produkte und Waren mitgebracht. Getöpferte Schüsseln, angesetzte Liköre, gebasteltes Weihnachtliches, Kekse und vieles mehr. Ra und Il haben uns kulinarisch versorgt. Später haben wir noch weihnachtliche und winterliche Lieder gesungen, angestimmt von Rm. In der Diashow noch ein paar Eindrücke von diesem netten Abend:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Generalversammlung im November

SAMSUNG

Am 21.11. hatten wir unsere Generalversammlung.

Pünktlichst sind sehr viele KaeschlerInnen gekommen und wir konnten mit dem offiziellen Vereins-Geschichten beginnen. Trotz Generalversammlung war es ein sehr lockerer und heiterer Abend, durch mitgebrachte Kekse versüßt und von persönlichen Stories durchzogen. Vorher, während dessen und nachher wurde diesesmal sehr intensiv getauscht und ausgemacht.

Ia hat Produkte vom Biohof mitgebracht, Ca wieder Walnüsse, wovon auch gleich genascht wurde. Id hat schon das selbstgemachte Weihnachtsgeschenktpapier mitgebracht.

Gemeinsam haben wir auf das vergangene Jahr geschaut, in dem viel passiert ist, unser neues System hat sich bewährt und wir halten fest, dass wir eine kleine aber sehr feine Gruppe sind, die aber trotzdem noch wachsen darf!

Der Weihnachtsmarkt steht sozusagen schon vor der Tür, wieder eine tolle Gelegenheit zum FreundInnen mitbringen, Weihnachtsgeschenke besorgen und gemütlich beisammensein! 12.12. ab 17h. Bis dann!

Der Oktober-Stammtisch war…

…wieder einmal außerordentlich nett. Unser freundschaftliches Wohnzimmer-flair ist unbezahlbar. Nicht mal mit kaesch;-)

Für kaesch hat man dafür Wiener Honig von D. und ausgelöste Nüsse von C. ergattern können. R. hat Bestellungen aufgenommen für seine Kräuterernte und I. für individuell-selbstgestaltetes Weihnachts-Geschenkpapier.

Auch abseits von Angeboten und Nachfragen haben wir einiges besprochen, zum Beispiel den Termin für einen Vortrag über das Energiesparen fixiert. Nähere Infos folgen bald!!!

Beim nächsten Stammtisch werden wir wieder unsere Talente-Wand aktualisieren, um wieder einen Überblick über unsere Fähigkeiten und Bedürfnisse zu bekommen. Also, auch für Dich die Frage bis zum nächsten Mal: Was kannst Du gut? Was könntest du anderen beibringen? Was machst Du gern? Was brauchst du um deinen Alltag schöner, besser zu machen? Wobei brauchst du Unterstützung?

Und dann am 21. November 2018 um 18:30 in die Zukunftshandlung, Wiedner Hauptstraße 60b kommen.

Das war der Herbstmarkt

Nach einer allzu langen Sommerpause haben wir uns wieder auf der Wieden getroffen. Wir hatten viel zu bequatschen. Bei Kaffee, Tee, Quiche und gefüllten Weinblättern haben wir Ausflugsziele besprochen, neue Tauschgeschäfte angebahnt und Anfragen gepostet.

Einige fleißige Täuschlerinnen haben altes und neues, selbstgemachtes und ausgegrabenes und frische Herbsternten mitgebracht, kurzum: vieles wurde gekaescht und verkaescht.

Immer wieder erfreuen wir uns so einer netten Runde und die Zeit vergeht unglaublich schnell.

Das nächste mal treffen wir uns zu einem regulären Stammtisch, am 17.10.2018, um 18:30 in der Zukunftshandlung, Wiedner Hauptstrasse 60b.

Neugierige Neulinge herzlich willkommen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

KAESCH – MARKTPLATZ

sommermarktHerzliche Einladung zum SOMMER-MARKT

Beim Sommer-Markt werden selbst gemachte Kunstwerke,
Heilsames, kulinarische Genüsse und vieles
mehr angeboten sowie Tauschgeschäfte angebahnt.
Ein Tausch-Tisch lädt alle Gäste ein, kleine Gegenstände
mitzubringen und diese gegen anderes Mitgebrachtes
zu Tauschen. So wird die schöne Qualität des
Tauschens deutlich erlebbar und alle können ein kleines
Tausch-Geschäft abwickeln.
Zusätzlich erhalten alle TeilnehmerInnen 15 KEASCH
für kleine Erwerbungen zum „Schnuppern“ und mitmachen.
InteressentInnen können sich in einer gemütlichen
Runde über KAESCH informieren.

am Samstag 23. Juni 2018
ab 14 bis ca. 16 Uhr
in der Zukunftshandlung,
Wiedner Hauptstraße
60B, 1040 Wien

Eindrücke aus dem Mai-Stammtisch

Diesmal waren einige TäuschlerInnen verhindert, deswegen waren wir nicht so viele, was aber unsere Produktivtät nicht negativ beeinflusst hat. Bei Kekse und Saft haben wir uns angeregt ausgetauscht. Über das Leben, neue und alte Tauschgeschäfte, über den Plan eines gemeinsamen Ausflugs ins Irenental und über den Nachbarschaftstag, der am 25.5. am Kühnplatz auf der Wieden stattfinden wird.

Auch diesmal wurde wieder Essbares (z.B. Honig), zukünftig Essbares (Setzlinge) und eher Unverdauliches (z.B. Hörbbücher) getauscht.

Es wurde besprochen, was beim Sommermarkt (23.6.) geschehen wird, denn dieser ist im Zuge von Agenda Wien Festivitäten groß ausgeschrieben. Wir hoffen auf viele InteressentInnen und haben uns schon ein paar Ideen einfallen lassen, um diese zum Tauschen zu motivieren.

Herzliche Einladung nochmal zum Wiedener Nachbarschaftstag am Kühnplatz, am 25.5. ab 13:30. Kaffee und Kuchen wirds geben und eine Begehung der Gegend um Plätze und Inspirationen zur Begrünung zu finden. Und vielleicht kommen wir ja auch zum Tauschen:-) Wir sehen uns dort!